Online Demo

Partnerlösungen

heuselNET.Servicemanagement

Unser Zusatzmodul heuselNET.Servicemanagement bietet folgende Funktionen:

  • Fallbearbeitung im neuen InfoView “Servicefälle (erweitert)”
    Bietet Möglichkeiten zur Umsetzung eines Servicetickers und Abbildung von Reparaturaufträgen.
    Der Zugriff auf alle hier beschriebenen Funktionen erfolgt direkt über den InfoView:
    • Übersichtliche Anzeige von Servicefällen inkl. sämtlicher relevanter Informationen
    • Bequeme und schnelle Anlage und Bearbeitung von Servicefällen
    • Schnellzugriff auf häufig benötigte Funktionen:
      • Fälle sich selbst oder anderen Benutzern zuordnen (inkl. Abteilungswahl)
      • Zugriff auf letzten E-Mail-Ein- und -Ausgang / Erzeugen einer neuen E-Mail
      • Zeiterfassung starten und stoppen
      • Fälle ein- und ausblenden (inkl. passender Ansichten)
      • Fälle nicht nur löschen, sondern auch mit anderen Fällen zusammenführen
    • Erweiterte Filter- und Sortiermöglichkeiten:
      • Anzeige nach Änderungsdatum oder Erfassungsreihenfolge
      • Anzeige von aktiven, ausgeblendeten oder allen Fällen
      • Filterung über Abteilung, Benutzer, Kategorien, …
      • Ansichten für “Meine Fälle”, “Alle offenen Fälle”, “Meine beobachteten Fälle”, …
    • Hervorheben von neuen Fällen (in bestimmtem Fallstatus)
    • Hervorheben von eigenen Fällen mit Änderungen durch Dritte
    • Farbcode pro Fallstatus, um kritische Fälle leichter zu erkennen
    • „Interne Fälle“ mit passender Hervorhebung, um zu frühe Kommunikation mit dem Kunden zu verhindern
    • Jedem Benutzer stehen 8 unabhängig konfigurierbare InfoViews zur Verfügung
  • Abbildung von Reparaturprozessen im Servicefall
    • Einstufung des Servicefalls nach Bearbeitungsart,z.B. Garantie, Kostenpflichtig, Eigenreparatur, Kundendienst, Ersatzteiltausch, etc.
    • Erstellung wichtiger Belege für Annahme, Rücklieferung, Tausch und Verschrottung auch mit Wiedervorlage
    • Konfiguration separater Läger, z.B. Annahmelager
    • Erstellung von Kostenvoranschlägen und Kundendienstbelegen
    • Erstellung beliebiger Ein- und Verkaufsbelege mit Verbindung zum Servicefall
    • Verbindung von Servicefällen mit Geräten (siehe börnerIT.Geräteverwaltung) und Darstellung des Geräts in jedem Ein- und Verkaufsbeleg (Langtext konfigurierbar)
    • Erfassung, Disponierung und Verbuchung aller Materialien zu einem Servicefall (z.B. Ersatzteile, Hilfsmittel, etc.) und Abbuchung vom jeweiligen Lager
    • Erfassung von Mitarbeiterzeiten (Start/Stopp oder manuelle Eingabe)
    • Abrechnung kostenpflichtiger Servicefälle inklusive Material, benötigter Arbeitszeit sowie optionaler Zusatzpositionen
Eine Partnerlösung von:

heuselNET business solutions GmbH

Weinbergstraße 7
99817 Eisenach

Telefon: +49(3691)8586-0

E-Mail: office@heuselnet.de

Verfügbarkeit:

Diese Partnerlösung ist verfügbar seit dem 01.01.1970

Zielgruppe:

Alle myfactory-Anwender, die den Supportprozess in Ihrem Unternehmen optimieren möchten.

Integrationsart:

Diese Lösung ist vollständig in die myfactory.BusinessWorld integriert, alle Geschäftsprozesse finden dort statt.

Systemvorraussetzungen:

Myfactory ab Version 7.0

  • Online-Hilfe/ Handbuch vorhanden

  • Fremdsprachenfähig

  • Im Cloud-Szenario lauffähig

Preise:

Lizenzpreis: 3500 €

Wartungsgebühr: 35 € / Monat

Ihr Ansprechpartner:

office@heuselNET.de

Das leisten unsere Partner

Die myfactory-Partner sind für Sie vor Ort. Sie unterstützen Sie kompetent bei allen Aufgaben rund um myfactory Cloud ERP.

  • Beratung bei Fragen zu myfactory Cloud ERP und der Auswahl der richtigen myfactory-Module
  • Empfehlungen zur Digitalisierung der Geschäftsprozesse mit myfactory Cloud ERP
  • Einführung von myfactory Cloud ERP, bei Bedarf mit individuellen Anpassungen
  • Unterstützung durch Schulungen und Trainings
  • Service und Support sowie ggf. Weiterentwicklungen für individuelle myfactory-Lösungen
Mehr über unsere Partner erfahren!