Presse
myfactory Online-Hilfe

Inhalt

Schnelländerung


Neben der herkömmlichen Möglichkeit, Stammdaten im Stammdialog zu ändern, haben Sie die Möglichkeit Änderungen auch automatisch durchführen zu lassen.

Dafür muss zunächst festgelegt werden, welche Datensätze geändert werden sollen. Da die Änderungen von dem Programm automatisch durchgeführt werden, muss bei der Datensatzauswahl sehr viel Sorgfalt verwendet werden. So haben Sie anschließend noch einmal die Möglichkeit, sich alle ausgewählten Datensätze als Liste anzusehen. Danach geben Sie die Änderungen ein, die durchgeführt werden sollen. Nach einer erneuten Möglichkeit, alle Änderungswünsche noch einmal zu überprüfen, werden die Änderungen von dem Programm automatisch durchgeführt. In der Abschlussmeldung wird dann kurz dargestellt, wie viele Änderungen durchgeführt worden sind.

Während der gesamten Arbeit mit dem Programm wird auf der linken Bildschirmseite angezeigt, mit welchem Programmteil Sie gerade arbeiten. Sie haben auch bis zum Abschluss immer die Möglichkeit, zu den einzelnen Programmschritten noch einmal zurückzukehren. Nutzen Sie dafür die Schaltfläche [ Zurück ]. Zum Beenden eines Programmabschnittes und Wechseln in den nächsten Abschnitt klicken Sie auf die Schaltfläche [ Weiter ].

Bitte beachten Sie: Schnelländerungen mit Änderungsfeld als gleichzeitigem Filterfeld nicht empfehlenswert

Wenn in einer Schnelländerung (egal, ob Kunde, Lieferant, Artikel, etc.) mit mehreren Änderungsfeldern ein Feld aus dem Filter auch gleichzeitig ein Änderungsfeld ist, dann können die gewünschten nachfolgenden Änderungen nicht übernommen bzw. durchgeführt werden, da sie ins Leere laufen.

Beispiel:
Es wurde in der Kundenschnelländerung auf den Vertreter A gefiltert, um danach in den gefundenen Datensätzen den Vertreter auf B zu ändern. Anschließend sollen dem gefilterten Vertreter A beispielsweise Vertriebsbetreuer und Kennzeichen zugeordnet werden. Diese nachfolgenden Änderungen (hier Vertriebsbetreuer und Kennzeichen) wirken sich also auf die Filterung auf die Kundendatensätze mit dem Vertreter A aus. Da zuvor bei diesen Datensätzen der Vertreter jedoch auf den Vertreter B geändert wurde, laufen diese Änderungen dann ins Leere und können nicht ausgeführt werden.





© myfactory International GmbH 2021. Alle Rechte vorbehalten.

Über uns

myfactory ist die webbasierte Business Software für KMU in den Bereichen ERP, CRM, PPS, MIS, Portal, Shop, Groupware und Finanzbuchhaltung.

Kontakt

Agnes-Pockels-Bogen 1
D-80992 München

07.12.2021
30.11.2021
23.11.2021
16.11.2021
09.11.2021