myfactory Online-Hilfe

Inhalt

Register Grundlagen


Hier legen Sie die elementaren Einstellungen für Ihre Einkaufsbelegarten fest.

Register Grundlagen 0


Belegart

Ist die vorgegebene Bezeichnung der Einkaufsbelegart und kann nicht geändert werden. Diese angegebene Beschreibung wird standardmäßig auf dem Beleg als Bezeichnung ausgegeben.

Nummernkreis

Der Eintrag in diesem Feld ist programmintern festgelegt und kann nicht geändert werden. Dieses Kürzel findet aber Verwendung unter „Stammdaten / Grundlagen / Belegverarbeitung / Nummernkreise“. Hier können Sie das Aussehen Ihrer Nummernkreise festlegen.

Abweichende Bezeichnung

Legen Sie hier fest, ob die Belegart eine abweichende Bezeichnung erhalten soll. Diese erscheint z.B. beim Belegdruck und in der Einkaufsbelegauskunft.

Dialoganlage

Durch Markierung in dieser Checkbox legen Sie fest, dass die entsprechende Einkaufsbelegart nur im Dialog angelegt werden kann.

Vorschlag Lieferterminanzeige

Über diese Checkbox wird festgelegt, ob in der Belegerfassung für die ausgewählte Belegart der Liefertermin je Position in der Haupterfassungsmaske angezeigt werden soll.

Belegversionen nachverfolgen

Über diese Checkbox wird gesteuert, ob eine Versionisierung der Belege dieser Belegart erfolgen soll. Die Belegversionen können in der Belegerfassung über die Schaltfläche „Beleg“ unter „Belegversionen“ aufgerufen werden.

Währungskurs aktualisieren

Definieren Sie hier, ob der beim Beleg hinterlegten Währungskurse aktualisiert werden sollten. Dieses erfolgt, wenn ein bestehender Beleg zu einem neuen Beleg dieser Belegart weiterverarbeitet wird.

Standardbelegstatus

Legen Sie hier einen Belegstatus fest, mit dem neue Belege dieser Belegart erzeugt werden sollen. Dieser übersteuert den Standardwert aus dem Belegstatus-Dialog.

Standardvorlage für Beleg-E-Mail

In diesem Feld lässt sich beispielsweise für eine Bestellung eine standardmäßige Vorlage für das Versenden von entsprechenden Beleg-E-Mails auswählen.

Intrastat Geschäftsart

Wenn Sie eine bestimmte Belegart für eine Intrastat-Meldung (Verkauf bzw. Lieferung ins EU-Ausland) an das Statistische Bundesamt berücksichtigen müssen, so tragen Sie hier bitte eine passende Geschäftsart ein, z.B. "11 - Endgültiger Kauf/Verkauf". Standardmäßig ist hier voreingestellt, dass keine Übergabe an Intrastat stattfindet ("99 - Keine Übergabe an Intrastat"). Weitere Informationen zu Intrastat erhalten Sie unter anderem im Hilfekapitel >> Intrastat: Die myfactory für eine erfolgreiche Meldung konfigurieren.

Standardlager

Hier können Sie ein Lager hinterlegen, welches dann stets für einen neu erzeugten Einkaufsbeleg einer bestimmten Belegart herangezogen wird.

Standardlager bei Weiterverarbeitung setzen

Mit dieser Checkbox können Sie für eine Einkaufsbelegart festlegen, ob bei der Weiterverarbeitung eines Belegs ein für den Vorgängerbeleg gesetztes Standardlager in den neuen Beleg übernommen werden soll oder ob Sie für den Nachfolgebeleg selbst ein Lager definieren.

Bestellmengendialog anzeigen

Mit dieser Dropdown-Liste steuern Sie, dass der Bestell- bzw. Liefermengendialog nicht nur bei Erfassen eines Wareneingangs eingeblendet wird, sondern bei Bedarf auch bei anderen Belegarten.

Dabei stehen Ihnen drei Auswahlmöglichkeiten zur Verfügung. Wenn Sie "Standard" wählen, dann greifen die standardmäßigen Einstellungen aus dem Register "Einkauf" in den Grundlagenoptionen (sofern aktiviert). Das heißt, der Bestellmengendialog wird nur bei Erfassen eines Wareneingangsbelegs angezeigt, der Liefermengendialog nur bei Erfassen eines Rechnungseingangsbelegs. Wählen Sie jedoch bei einer beliebigen Belegart "Aus Bestellung" aus, so werden die Grundlagenoptionen übersteuert und der Bestellmengendialog z.B. auch bei Erfassen eines Rechnungseingangsbelegs eingeblendet. Wählen Sie hingegen "Aus Lieferung" aus, so ist es beispielsweise auch möglich, dass der Liefermengendialog bei Erfassen eines Wareneingangsbelegs erscheint.

© myfactory International GmbH 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Über uns

myfactory ist die webbasierte Business Software für KMU in den Bereichen ERP, CRM, PPS, MIS, Portal, Shop, Groupware und Finanzbuchhaltung.

Kontakt

Agnes-Pockels-Bogen 1
D-80992 München

04.10.2019
01.10.2019
27.09.2019
24.09.2019
20.09.2019