myfactory Online-Hilfe

Inhalt

Grundlagen


Bei Lastschriften haben Sie folgende Grundlageneinstellungen zur Verfügung:

Grundlagen 0
Standard-Verwendungszweck

Dieser Verwendungszweck wird Ihnen bei den Lastschriften vorgeschlagen, mit der Variable $1 können Sie die OP-Nummer in den Verwendungszweck einfügen.

Standardvorlage für E-Mail

Führen Sie eine Sammellastschrift aus und die eingezogenen Rechnungen passen nicht in den Verwendungszweck, können Sie dem Zahlungspflichtigen ein Zahlungsavis per E-Mail zukommen lassen, dabei wird die hier hinterlegte E-Mail-Vorlage verwendet. Über die Variable $PaymentPositions$ können Sie eine detaillierte Aufstellung in die E-Mail-Vorlage einbinden.

Empfänger-EMail-Adresse

Mit dieser Auswahlbox können Sie den E-Mail-Empfänger für Ihr Lastschriften-Zahlungsavis festlegen. Diesen zieht die myfactory aus den Adress- bzw. Kundenstammdaten und überprüft dazu als erstes das Eingabefeld "E-Mail" im "Grundlagen"- respektive "Adresse"-Register. Wird sie dort nicht fündig, durchsucht sie sukzessive die Eingabefelder "Kommunikation 1,2,3 und 4" im jeweiligen "Kommunikation"-Register.

Grundlagen 1

Vorschlagstermin

Hier bestimmen Sie, wann Ihnen die Kunden-OPs zur Lastschrift vorgeschlagen werden sollen. Es stehen Ihnen die Nettofälligkeit, Skonto1-Fälligkeit und Skonto2-Fälligkeit zur Auswahl.

Skontobehandlung

Bestimmen Sie, ob Skonto fristgerecht gezogen werden soll oder ob Sie immer Skonto1 oder Skonto2 abziehen möchten.

Buchungstext

Tragen Sie hier den Buchungstext ein, der bei der Verbuchung erscheinen soll. Es stehen die folgenden Variablen zur Verfügung:
$1 = OP-Nummer
$2 = Debitorennummer
$3 = Kurzbezeichnung des Debitoren
$4 = Skontobetrag

Belegnummer für Buchung

Wählen Sie aus, ob als Belegnummer der Buchung die Nummer des Zahlungsstapels oder die OP-Nummer verwendet werden soll.

© myfactory International GmbH 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Über uns

myfactory ist die webbasierte Business Software für KMU in den Bereichen ERP, CRM, PPS, MIS, Portal, Shop, Groupware und Finanzbuchhaltung.

Kontakt

Agnes-Pockels-Bogen 1
D-80992 München

04.01.2019
21.12.2018
18.12.2018
14.12.2018
11.12.2018