myfactory Online-Hilfe

Inhalt

Kostenstellen-Auswertung


Über diesen Dialog können Sie sich die in der Auswertungsdefinition festgelegten Auswertungspositionen und -inhalte ausgeben lassen.

Kostenstellen-Auswertung 0


Im oberen Bereich finden Sie die unterschiedlichen Einstellmöglichkeiten, hierüber wählen Sie die gewünschte Auswertung und beeinflussen deren Inhalte. Der untere Auswertungsbereich zeigt Ihnen das Ergebnis der getroffenen Einstellungen.

Die Einstellmöglichkeiten

Schema:

Wählen Sie aus einer Liste die gewünschte Auswertung aus. Eigene Auswertungen können Sie über "Kostenrechnung / Grundlagen / KSt.-Auswertung-Definition" erstellen (sehen Sie hierzu das entsprechende Kapitel dieses Handbuches).

Kostenstellen-Auswertung 1


Detailanzeige:
Hierüber können Sie zwei separate Reiter aktivieren, die Ihnen neben der Summe auch einzelne Periodenwerte in der Auswertung anzeigen. Die Periodenintervalle werden dabei nebeneinander geschrieben. Zur Auswahl stehen "Keine", "Monat", "Quartal" und "Halbjahr".

Kostennachweis:
Setzen Sie diese Option, wenn Sie wissen möchten, welche Kosten sich hinter welchem Wert verbergen. Die Kosten werden dann samt der zugehörigen Kostenstelle als Unterposition in Ihrer Auswertung angezeigt. Weiterhin können Sie den Kostennachweis auch über die entsprechenden beiden Reiter "Kostennachweis Auswertung" und "Kostennachweis Kennzahlen" einsehen.

Vorzeichenumkehr unterdrücken:
Die Einstellung der Definition wird ignoriert und es erscheinen die Werte, wie Sie gebucht wurden.

Kostenart:
Über diese Auswahlliste lässt sich zusätzlich die auszuwertende Kostenart spezifizieren. Dies können zum Beispiel Vertriebskosten oder Wareneinkaufskosten sein.

Alle Anzeigen:
Wurde eine Position innerhalb der Definition auf "Nicht anzeigen" bzw. "Ja, aber nur wenn nicht 0" gesetzt, kann die entsprechende Einstellung hiermit übersteuert werden.

Betriebsstättenunabhängig
Mit dieser Checkbox können Sie festlegen, dass Kostenstellen über alle Betriebsstätten hinweg ausgewertet werden sollen.

Details anzeigen
Hierüber können Sie festlegen, dass detaillierte Werte zu den von Ihnen verwendeten Kostenarten in der Kostenstellenauswertung berücksichtigt werden.

Kostenarten
Über die [ Auswählen ]-Schaltfläche können Sie die Kostenarten (z.B. Vertriebskosten oder Wareneinkaufskosten) selektieren, für die die zugehörigen Werte in der Auswertung angezeigt werden sollen. Diese finden Sie dann in je einer Spalte für die Haupt- sowie die erste Detailebene.

Damit die Kostenartendetails in der Auswertung auch tatsächlich angezeigt werden, ist es notwendig, dass Sie in der Auswahlliste "Details anzeigen" (siehe vorheriger Punkt) die Option "Kostenarten" setzen.

Zeitraum von/bis:
Tragen Sie hier den gewünschten Auswertungszeitraum ein.

Vergleichstyp:
Sie haben die Wahl zwischen den folgenden Vergleichswerten:

(Leer):
Es werden keine Vergleichswerte herangezogen.
Vergleichszeitraum:
Der Auswertungszeitraum wird mit den gebuchten Werten des gewünschten Vergleichszeitraums verglichen.
Vergleichsbudget:
Als Vergleichswert werden Kostenstellenbudgets herangezogen, die Sie für sich selbst über den Stammdatendialog im Menüpunkt "Budget/Plandaten KSt.." definiert haben.

Vergleichszeitraum:
Hier wählen Sie den gewünschten Vergleichszeitraum, diese Felder stehen Ihnen nur beim Typ "Vergleichszeitraum" zur Verfügung.

Vergleichsbudget:
Wählen Sie hierüber bitte das zu vergleichende Kostenstellenbudget aus. Diese Auswahl steht Ihnen nur beim Typ "Vergleichsbudget" zur Verfügung.

Absoluter Vergleich:
Zeigt eine Abweichung bzw. Differenz der ausgewerteten Zahlen in Relation zu den von Ihnen selektierten Vergleichswerten (Vergleichsbudget) an. Die Darstellung erfolgt in Ihrer Hauptwährung.

Prozentualer Vergleich:
Zeigt Ihnen die Abweichung als Prozentwert an, hier stehen Ihnen noch die Optionen "Anteilig" und "Absolut" zur Verfügung.

Anteilig:
Zeigt Ihnen den aktuellen Wert als prozentualen Anteil an dem Wert des Vergleichszeitraums an (z. B. entspricht zu 96% dem Vergleichswert).
Absolut:
Zeigt Ihnen die absolute prozentuale Wertveränderung im Verhältnis zum Vergleichszeitraum an (z.B. -4% weniger).

Der Auswertungsbereich

Je nach Einstellungen stehen Ihnen hier bis zu 6 Reiter zur Verfügung.

Kostenstellen-Auswertung 2

Register "Auswertung"

Hier sehen Sie die gewünschte Auswertung, je nach Einstellung mit oder ohne Kostennachweis usw.

Kostenstellen-Auswertung 3

Register "Kennzahlen"

Sind in der Definition Kennzahlen hinterlegt, so werden diese hier angezeigt.

Kostenstellen-Auswertung 4


Register "Kostennachweis Auswertung" und "Kostennachweis Kennzahlen"

Sofern Sie den Checkbox-Haken bei "Kostennachweis" gesetzt haben, sehen Sie hier die nach den einzelnen Kostenstellen aufgeschlüsselten und ausgegebenen Auswertungen bzw. Kennzahlen. Diese werden dort - abweichend zum Register "Auswertung" - in der Spalte "Einzelkonten" aufgeführt.

Kostenstellen-Auswertung 5


Register "Detailanzeige Auswertung" und "Detailanzeige Kennzahlen"

Hier werden die Auswertungen bzw. Kennzahlen für die von Ihnen gewählten Zeiträume (Monatlich, Quartalsweise oder Halbjährlich) detailliert ausgegeben. Wenn Sie im Feld "Detailanzeige" also beispielsweise "Monat" selektiert haben, so sehen Sie hier für jeden einzelnen Monat die bei der jeweiligen Kostenstelle aufgelaufenen Kosten. Außerdem werden die einzelnen Werte einer jeden Kostenstelle aufsummiert dargestellt.

Kostenstellen-Auswertung 6

Über die Schaltfläche [ Drucken ] können Sie die gewünschte Auswertung schließlich noch ausdrucken.


© myfactory International GmbH 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Über uns

myfactory ist die webbasierte Business Software für KMU in den Bereichen ERP, CRM, PPS, MIS, Portal, Shop, Groupware und Finanzbuchhaltung.

Kontakt

Agnes-Pockels-Bogen 1
D-80992 München

11.12.2018
07.12.2018
04.12.2018
30.11.2018
27.11.2018