myfactory Online-Hilfe

Inhalt

Schablonen



Auch beim Kassenbuch arbeiten Sie mit Schablonen. Für die Kassenbuchungen sind eigene Buchungsschablonen anzulegen.

Schablonen 0


Auf dem Reiter „Grundlagen“ geben sehen Sie die Details der ausgewählten Schablone und können auch die Eingaben für eine neue Kassenbuch-Schablone erfassen.

Bezeichnung

Tragen Sie hier eine sinnvolle Bezeichnung der Schablone ein, z. B. Miete für Bürogebäude. Diese Bezeichnung dient der Umschreibung des Geschäftsvorfalls, den diese Schablone widerspiegeln soll.

Inaktiv

Hier haben Sie die Möglichkeit, eine nicht mehr benötigte Kassenbuchschablone auf "inaktiv" zu setzen. Die betreffende Schablone wird dann zukünftig ausgeblendet.

Buchungsart

Dort geben sie an ob es sich um eine Einnahme oder Ausgabe handelt.

Steuerschlüssel

Geben Sie hier den Steuerschlüssel an, der für diese Schablobe gültig ist.

Gegenkonto

Geben Sie dort das Gegenkonto an.

Buchungsschablone

Hier geben Sie an welche der Buchungsschablonen der FMS Grundlagen-Einstellungen verwendet werden soll (siehe Buchungsschablonen).

Kostenstelle

Geben Sie hier die Kostenstelle an, die für diesen Kassenbuch-Vorgang verwendet wird.

Kostenträger

Der hier angegebene Kostenträger wird für wird für die ausgewählte Buchungsschablone verwendet.

Buchungstext

Hier können Sie einen sinnvollen Text eingeben, der beim Führen des Kassenbuches angezeigt wird. Der Text sollte diese Schablone auf einfache Art beschreiben.

© myfactory International GmbH 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Über uns

myfactory ist die webbasierte Business Software für KMU in den Bereichen ERP, CRM, PPS, MIS, Portal, Shop, Groupware und Finanzbuchhaltung.

Kontakt

Agnes-Pockels-Bogen 1
D-80992 München

04.01.2019
21.12.2018
18.12.2018
14.12.2018
11.12.2018