myfactory Online-Hilfe

Inhalt

Einstellungen

Diesen Dialog erreichen Sie aus dem myfactory-Hauptfenster über den Menüeintrag "Programm / Einstellungen" nach Klick auf die Schaltfläche [ Konfigurieren].

Register "Allgemein"
Register "Vorschau"
Register "Vorlagen"
Register "Kontakt"
Register "Verlauf"
Register "Absender"
Register "Schnellzugriff"
Register "Kennzeichenfilter"
Register "Mobil"

Register "Allgemein"

Einstellungen 0


Standardberechtigungen für Nachrichten

Legen Sie hier fest, mit welcher Berechtigung die von Ihnen erstellten E-Mails vorbelegt werden. "Standard" übernimmt das Recht des Postfachs, "Öffentlich" erlaubt jedem den Zugriff, "Privat" nur dem Ersteller. Die Berechtigung "Detailliert" ermöglicht eine detaillierte Rechtevergabe im separaten Register des E-Mail-Dialogs (siehe Hilfekapitel Nachrichten-Editor).

Standardtyp für neue E-Mails

Hinterlegen Sie hier, ob neue E-Mails als HTML- oder Text-E-Mails angelegt werden sollen.

Ordner 'Gelöschte' nach Abmelden leeren

Ist diese Option gesetzt, so werden alle E-Mails in dem Ordner "Gelöschte" entfernt, wenn sich der Anwender bei der myfactory abmeldet.

Sortierung pro Ordner speichern

Ist diese Option aktiviert, so werden die Sortierungen, die auf Spaltenebene festgelegt werden können, je Ordner gespeichert - und nicht ordnerübergreifend.

E-Mail-Editor ohne Rückfrage schließen

Ist diese Option nicht gesetzt, so erscheint beim Schließen des Editors eine Sicherheitsrückfrage.

Adresse automatisch prüfen

Ist diese Option gesetzt, so wird die Eingabe in den Feldern "An", "CC" und "BCC" im E-Mail-Editor beim Verlassen des Feldes (durch Drücken der "Enter"-Taste) direkt geprüft. Ist die Eingabe eindeutig, so wird der korrekte Empfänger gesetzt. Ist die Eingabe nicht eindeutig, so erscheint der Suchdialog.

Nach oben

Register "Vorschau"

Einstellungen 1

Vorschaubereich / Vorschaufenster

Hier definieren Sie Einstellungen für die Anzeige im Kommunikations-Manager.
Den Vorschaubereich können Sie entweder komplett weglassen oder ihn auf der rechten Seite bzw. unterhalb des Postfachs darstellen lassen.
Beim Vorschaufenster haben Sie die Wahl zwischen der Dialog- und der Druckvorschau-Darstellung.

Bilder beim Lesen im Dialog nicht anzeigen

Ist diese Option gesetzt, so werden sowohl im Vorschaumodus des Kommunikationsmanagers (Einstellung "Vorschaufenster" = "Dialog") als auch im E-Mail-Dialog zum Lesen Bilder zuerst nicht angezeigt. Allerdings wird bei Aktivieren der Option die Schaltfläche [ Bilder anzeigen ] im Vorschaumodus bzw. E-Mail-Dialog eingeblendet. Ein Klick darauf bringt die Bilder wieder zum Vorschein.

Vorschau markiert als gelesen

Legen Sie hier fest, ob eine E-Mail, die in der Vorschau aufgerufen wird, den Status "Gelesen" erhält oder nicht.

Aktualisierungsintervall (in sek)

Tragen Sie hier einen Wert ein, wenn sich der Kommunikationsmanager automatisch aktualisieren soll.

Anzeige Info-Fenster (in sek)

Hier wird festgelegt, wie lange das Benachrichtigungsfenster für neue E-Mails angezeigt werden soll.
Ist eine neue Nachricht eingetroffen, werden Absender (sofern im System hinterlegt), Betreff und der Beginn des Nachrichtentexts angezeigt. Über die [ … ]-Schaltfläche wird die E-Mail geöffnet, über die [ x ]-Schaltfläche wird das Benachrichtigungsfenster geschlossen.

Über die Symbole vor dem Nachrichtentext kann die E-Mail entweder zum Weiterleiten geöffnet oder aber direkt gelöscht werden.

Einstellungen 2

Sind mehrere Nachrichten eingetroffen, wird neben einem Infotext auch die Anzahl der Nachrichten angezeigt. Über die [ … ]-Schaltfläche wird das dazugehörige Postfach geöffnet, über die [ x ]-Schaltfläche wird das Benachrichtigungsfenster geschlossen.

Einstellungen 3


Sound für Nachrichteneingang abspielen

Aktivieren Sie diese Checkbox, wenn Sie durch ein akustisches Signal auf den Erhalt einer neuen E-Mail hingewiesen werden wollen.

Nach oben

Register "Vorlagen"

Einstellungen 4


Vorlagenauswahl für manuelle E-Mails anzeigen

Legen Sie hier fest, ob der Dialog zur Auswahl von E-Mail-Vorlagen beim Erfassen einer neuen E-Mail automatisch geöffnet werden soll.

Standardvorlage für neue E-Mails

Alternativ können Sie hier auch eine Standardvorlage hinterlegen.

Standardvorlage für Belege

Auch der E-Mail-Versand von Belegen kann auf eine Standardsignatur zugreifen.

Signatur

Zusätzlich können Sie eine Standardsignatur hinterlegen.

Signatur bei Antworten / bei Weiterleitung verwenden

Legen Sie hier fest, ob die Signatur auch beim Antworten und / oder beim Weiterleiten herangezogen werden soll.

Nach oben

Register "Kontakt"

Legen Sie hier fest, ob bei der Anlage neuer E-Mails die Checkbox "Als Kontakt anlegen" im Register "Kontakt" standardmäßig vorbelegt ist. Hier legen Sie auch die Vorbelegung der Werte "Beschreibung" (Kontaktbetreff), Kontaktart, -thema und –ergebnis fest.

Einstellungen 5


Nach oben

Register "Verlauf"

Legen Sie hier fest, ob Sie Lesebestätigungen anfordern und sich E-Mail-Übermittlungen bestätigen lassen wollen.
Weiterhin können Sie festlegen, wie Sie selbst bei eingehenden E-Mails auf Anforderungen von Lesebestätigungen reagieren wollen.

Einstellungen 6


Nach oben

Register "Absender"

Legen Sie hier fest, welche E-Mail-Adressen als Absender zur Verfügung stehen sollen und welche Adresse als Vorbelegung dienen soll.

Einstellungen 7


Nach oben

Register "Schnellzugriff"

Legen Sie hier fest, welche Postfächer im Ordner "Schnellzugriff" ausgewertet werden sollen. Beispielsweise können Sie den Schnellzugriff zur Ermittlung aller ungelesenen E-Mails heranziehen.

Einstellungen 8


Nach oben

Register "Kennzeichenfilter"

Hier haben Sie die Möglichkeit, individuelle Kennzeichenfilter für E-Mails anzulegen. Über den "Schnellzugriff" können die so gefilterten E-Mails aufgerufen werden. Wenn Sie, wie in unten stehendem Beispiel, Bestellbelege per E-Mail versenden, so können Sie diese für jede neue Nachricht mit dem entsprechenden Kennzeichen versehen. Nach dem Versand der Bestellungs-E-Mail wird diese dann automatisch im Ordner "Kennzeichenfilter" einsortiert.

Einstellungen 9


Nach oben

Register "Mobil"

In diesem Register können Sie Ihre E-Mails für die Darstellung auf mobilen Endgeräten optimieren. Dazu können Sie zum einen eine geeignete E-Mail-Signatur hinterlegen, welche Sie zuvor erstellt haben (siehe Register "Vorlagen"). Zum anderen können Sie Schriftgröße und -art entsprechend anpassen.

Einstellungen 10

Nach oben

© myfactory International GmbH 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Über uns

myfactory ist die webbasierte Business Software für KMU in den Bereichen ERP, CRM, PPS, MIS, Portal, Shop, Groupware und Finanzbuchhaltung.

Kontakt

Agnes-Pockels-Bogen 1
D-80992 München

11.12.2018
07.12.2018
04.12.2018
30.11.2018
27.11.2018