myfactory Online-Hilfe

Inhalt

Lagerbuchungen - Interne Lagerumbuchung


Anhand dieser Anwendung buchen Sie einen Artikel in einer zu definierenden Menge von einem bestehenden Quell-Lagerort in einen bestehenden Ziel-Lagerort um.

Wie bei den anderen beiden Lageranwendungen tippen oder scannen Sie auch hier zunächst den intern umzubuchenden Artikel ein.

Entnahme interne Lagerumbuchung 0

Anschließend ändert sich das Eingabefeld dergestalt, dass Sie im oberen Eingabefeld nun erst einmal ein Quelllager eintippen oder einscannen können. In diesem Bereich ist es analog zu den anderen Lageranwendungen ebenso möglich, die wählbaren Scanbereiche händisch zu wechseln.

Entnahme interne Lagerumbuchung 1

Nach der erfolgreichen Quelllager-Eingabe ändert sich das Eingabefeld automatisch zum Scanbereich für das Ziellager.

Entnahme interne Lagerumbuchung 2

Haben Sie nun sowohl Quell- als auch Ziellager eingescannt oder eingetippt, ist im letzten Schritt nur noch die Eingabe einer bestimmten umzubuchenden Artikelmenge vonnöten. Diese können Sie über die oberhalb des Eingabefeldes befindlichen [ + ] / [ - ]-Schaltflächen auch schrittweise hoch- oder runtersetzen.

Bei Bedarf ändern Sie bitte noch die Mengeneinheit und bestätigen Sie die interne Lagerumbuchung anschließend über die [ OK ]-Schaltfläche.

Entnahme interne Lagerumbuchung 3

© myfactory International GmbH 2020. Alle Rechte vorbehalten.

Über uns

myfactory ist die webbasierte Business Software für KMU in den Bereichen ERP, CRM, PPS, MIS, Portal, Shop, Groupware und Finanzbuchhaltung.

Kontakt

Agnes-Pockels-Bogen 1
D-80992 München

01.10.2020
29.09.2020
24.09.2020
22.09.2020
17.09.2020