myfactory Online-Hilfe

Inhalt

Verkaufsbelege in Bearbeitung



Unter Verkaufsbelege in Bearbeitung werden alle Belege verstanden, die zwar angelegt, aber für die noch keine Verarbeitung veranlasst wurde (Zustand „neu“). Ebenso erscheinen Belege, die nach dem Verarbeiten geändert und noch nicht erneut verarbeitet wurden (Zustand „geändert“).
Weiterhin werden hier alle Belege angezeigt, die über den zugeordneten Belegstatuswert für die Weiterverarbeitung oder für die Übergabe an die Finanzbuchhaltung gesperrt sind.

Sie erhalten eine Liste aller dieser Belege mit Datum, Belegnummer, Belegart, Kundennummer, Matchcode, Bearbeiter und Status des Beleges.

Zur Einschränkung der Auswertung haben Sie die Möglichkeit, einen Kundennummernbereich, einen Matchcodebereich und einen Datumsbereich anzugeben. Darüber hinaus können Sie festlegen, ob nur buchhaltungsrelevante Belege berücksichtigt werden sollen. Zum Schluss wählen Sie bitte noch, ob die Auswertung über alle Betriebsstätten erfolgen soll oder nur die aktuelle Betriebsstätte berücksichtigt werden soll.
Die Sortierung erfolgt wahlweise nach Belegnummer, Kundennummer, Matchcode, und Belegdatum.

Eine allgemeine Beschreibung zu den myfactory-Reports finden Sie hier:
Reports

© myfactory International GmbH 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Über uns

myfactory ist die webbasierte Business Software für KMU in den Bereichen ERP, CRM, PPS, MIS, Portal, Shop, Groupware und Finanzbuchhaltung.

Kontakt

Agnes-Pockels-Bogen 1
D-80992 München

24.01.2018
19.01.2018
16.01.2018
12.01.2018
09.01.2018