myfactory Online-Hilfe

Inhalt

Zusammenfassende Meldung



Zusammenfassende Meldung 0


Genau wie die Umsatzsteuervoranmeldung wird die „Zusammenfassenden Meldung“ erstellt. In der Übersicht sehen Sie die bereits generierten Meldungen und können sich über die [...]-Schaltfläche die entsprechenden Details der Auswertung ansehen.
Das Ordnersymbol erstellt eine XML-Datei, die Sie direkt in das Online-Meldeformular des Bundeszentralamts für Steuern importieren können.
Indem Sie auf die [x]-Schaltfläche klicken, können sie die Zusammenfassende Meldung löschen.

Wichtig:

Damit Werte in der Zusammenfassenden Meldung auftauchen, müssen folgende Kriterien erfüllt sein:
  • Im Kundenstamm muss eine Ust-ID-Nummer eingetragen sein (inkl. dem Länderkürzel)
  • Im Kundenstamm muss ein EU-Land eingetragen worden sein
  • Es muss ein Steuerschlüssel verwendet worden sein, der einer Steuergruppe mit den Buchungstypen „EU mit Ust.ID“ oder „EU Leistung mit Ust.ID“ zugehörig ist


Hinweis:

Achtung: Die [ Export ]-Schaltfläche in der Auswertungslistenübersicht (siehe Bilder unten) generiert nicht die CSV-Datei, die für das Hochladen im Elster-Portal vorgesehen ist. Wenn Sie eine mit diesem Button erzeugte Export-Datei bei Elster hochladen, erhalten Sie Fehlermeldungen. Die korrekte Export-Funktion finden Sie, wenn Sie den Dialog mit der Auswertungsliste schließen und in den Ausgangsdialog zurückkehren. Dort befindet sie sich rechts neben der [ ... ]-Schaltfläche.


© myfactory International GmbH 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Über uns

myfactory ist die webbasierte Business Software für KMU in den Bereichen ERP, CRM, PPS, MIS, Portal, Shop, Groupware und Finanzbuchhaltung.

Kontakt

Agnes-Pockels-Bogen 1
D-80992 München

19.06.2018
15.06.2018
08.06.2018
29.05.2018
25.05.2018