myfactory Online-Hilfe

Inhalt

Meine Aufgaben

In diesem Dialog werden die Aufgaben des aktuell angemeldeten Benutzers angezeigt. Es werden nur die Register beschrieben, die für das Gesamtverständnis des Dialogs relevant sind.

Register "Grundlagen"
Register "Teilnehmer"
Register "Kategorie"
Register "Funktionen"

Register "Grundlagen"

Meine Aufgaben 0

Betreff

Tragen Sie hier bitte die Bezeichnung der Aufgabe ein, wie sie in der Aufgabenübersicht (erreichbar über die Aktionsleiste bzw. den Schnellstartbereich im Hauptmenüleiste der myfactory-Software) angezeigt werden soll.

Haben Sie die Aufgabe zu einem bestimmten Datensatz (mit der Funktion “Neue Aufgabe“) erzeugt, so wird automatisch die genaue Bezeichnung des betreffenden Datensatzes eingetragen. Im Aufgabenbetreff eines Verkaufsbelegs steht standardmäßig z.B. Folgendes: "Verkaufsbeleg AN1700001, Müller, Frankfurt - Inland bearbeiten"

Fällig am

Geben Sie bitte den Termin ein, an dem diese Arbeit erledigt sein soll. Bei wiederkehrenden Terminen wählen Sie den Tag aus, an dem die Arbeit das letzte Mal zu erledigen ist.

Status

Hier können Sie festlegen, in welchem Status sich die Aufgabe aktuell befindet.

Beginnt am

Geben Sie bitte den Termin ein, an dem diese Arbeit durchgeführt werden soll. Bei wiederkehrenden Terminen wählen Sie den Tag aus, an dem die Arbeit das erste Mal zu erledigen ist.

Priorität

Bestimmen Sie hier, wie wichtig das Erledigen einer Aufgabe ist.

Erledigt

Wählen Sie hier aus, zu wie viel Prozent die Aufgabe bereits erfüllt ist.

Zuständig

Mithilfe der Auswahlliste können Sie den Benutzer auswählen, der diese Arbeit durchführen soll.

Intervall

Legen Sie hier fest, ob und in welchen Abständen die betreffenden Aufgaben durchgeführt werden müssen. Es lassen sich regelmäßige Intervalle definieren, beispielsweise "wöchentlich", "monatlich" oder "jährlich".

Auftraggeber

Als Auftraggeber wird Ihr Benutzername eingetragen.

Erinnerung

Geben Sie bitte an, ab wann Sie erinnert werden wollen. Die Angabe ist immer relativ zum Fälligkeitsdatum einer Aufgabe.

Weitere allgemeine Informationen zur Erinnerungsfunktion bei Aufgaben und Terminen erhalten Sie im Hilfekapitel Koordination.

Info-Text

Im Feld "Infotext" können Sie einen beliebigen Memotext hinterlegen.

Zum Anfang

Register "Teilnehmer"

Hier werden Teilnehmer zu einer Aufgabe hinzugefügt.

Meine Aufgaben 1


Status

  • Schwarzes Fragezeichen: Der Teilnehmer wurde zur Aufgabe zwar hinzugefügt, jedoch noch nicht angefragt.
  • Gelber Punkt: Der Teilnehmer wurde angefragt.
  • Grüner Punkt: Der Teilnehmer hat der Aufgabe zugestimmt.
  • Roter Punkt: Der Teilnehmer hat abgelehnt.

Schaltfläche [ Hinzufügen ]

Über die Schaltfläche werden weitere Teilnehmer hinzugefügt.
Eine Aufgabenanfrage erzeugt wiederum eine Aufgabe in der Aufgabenübersicht des angefragten Benutzers. Wird diese aufgerufen, so erscheint der folgende Dialog:

Meine Aufgaben 2

Zum Anfang

Register "Kategorie"

Aufgaben können in Kategorien eingeordnet werden. Über das Register "Kategorien" lassen sich neue Kategorien definieren und durch Klick auf die Checkbox "Auswahl" mit einer Aufgabe verknüpfen.

Zum Anfang

Register "Funktionen"

Besteht die Aufgabe in der Durchführung einer Anwendungsfunktion, die über den Menübaum des Hauptfensters ausgewählt werden kann, so haben Sie hier die Möglichkeit, diesen Funktionsaufruf an die aktuell ausgewählte Aufgabe zu koppeln:

Meine Aufgaben 3


Dazu wechseln Sie bitte zum Register “Funktionen“. Anschließend wird Ihnen im darunterliegenden Bereich der Menübaum, den Sie bereits aus der Hauptmenüleiste kennen, angezeigt. Navigieren Sie nun zu der Anwendung, mit der die Aufgabe durchgeführt werden soll. Im Anschluss klicken Sie auf die Schaltfläche [ Ausführen ].

Wollen Sie einem Mitarbeiter beispielsweise die Aufgabe zuweisen, ein Angebot für einen Kunden zu erstellen, können Sie im Menübaum zur Verkaufsbelegerfassung navigieren und diese anschließend ausführen. Hiernach öffnet sich ein neues Fenster mit einem leeren Verkaufsbeleg. Dasselbe Fenster öffnet sich für den betreffenden Mitarbeiter nach dem Einrichten der Funktion automatisch, wenn er die Aufgabe in seiner Aufgabenübersicht aufruft.

Ein Klick auf die [ Löschen ]-Schaltfläche macht den Anwendungsaufruf wieder rückgängig.

Hinweis:

Das soeben beschriebene Register trägt nur im Dialog "Meine Aufgaben" den Namen "Funktionen". Erstellen Sie eine neue Aufgabe zu einem bestimmten Datensatz, so stoßen Sie im dortigen Dialog auf das Register "Anwendungsaufruf". Dieses ist identisch mit dem "Funktionen"-Register.


Zum Anfang

Durch Anklicken der Schaltfläche [ Speichern ] schließen Sie die Eingabe einer Aufgabe ab. Sie wird dadurch automatisch in den Terminkalender eingetragen.

© myfactory International GmbH 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Über uns

myfactory ist die webbasierte Business Software für KMU in den Bereichen ERP, CRM, PPS, MIS, Portal, Shop, Groupware und Finanzbuchhaltung.

Kontakt

Agnes-Pockels-Bogen 1
D-80992 München

19.10.2018
16.10.2018
12.10.2018
09.10.2018
05.10.2018