myfactory Online-Hilfe

Inhalt

Konfiguration Einkaufsschnellerfassung



Die hier eingestellte Konfiguration kann individuell für den aktuellen Benutzer oder für alle Benutzer gespeichert werden (z.B. Einstellung für das gesamte Callcenter).

Konfiguration Einkaufsschnellerfassung 0


Vorlagetyp


Der Vorlagetyp bestimmt auf welche Art und Weise in der Belegschnellerfassung gearbeitet werden soll.

Bei Auswahl des Typs „keine Vorlage“ ist das Verhalten der Belegschnellerfassung identisch mit der Verkaufsbelegerfassung.

Bei Auswahl des Typs „Lieferanten-Artikel“ dienen die lieferantenspezifischen Artikeldaten als Vorlage in der linken Liste der Belegschnellerfassung.

Bei Auswahl des Typs „Lieferanten-Historie-Artikel“ werden die Artikel als Vorlage herangezogen, die bei dem Lieferanten über alle Perioden hinweg eingekauft worden sind. Die Artikelinformationen werden aus dem Artikelstamm gezogen.

Bei Auswahl des Typs „Lieferanten-Historie-Artikel“ werden die Artikel als Vorlage herangezogen, die beim dem Lieferanten über alle Perioden hinweg eingekauft worden sind. Die Artikelinformationen werden hierbei aus den Belegen gezogen.

Bei Auswahl des Typs „Lieferanten-Artikeldispo“ werden wiederum die Artikel angezeigt, die als lieferantenspezifische Artikel hinterlegt sind. Hier werden jedoch zusätzlich die Information zu Lager-, verfügbaren du Meldebestand angezeigt.

Preis / Rabattänderung zulassen

Ist diese Option aktiviert, so haben Sie die Möglichkeit, Preise und Rabatte zu ändern.

Änderung der Bezeichnung zulassen

Ist diese Option aktiviert, so haben Sie die Möglichkeit, Artikelbezeichnungen während der Positionserfassung zu ändern.

Positionsbezeichnung 2 anzeigen.

Es wird eine weitere Zeile je Artikel angezeigt, die mit dem Wert auf „Name 2“ gefüllt wird.

Positionslangtexte anzeigen

In der Belegschnellerfassung kann ein Eingabefenster für Langtexte eingeblendet werden.

Positionsinformationen anzeigen

Hierüber können zusätzlich die Positionsinformationen wie die Zusammensetzung der Stückliste, des Handelssets oder Seriennummern-, Chargen- bzw. Dimensionsinformationen angezeigt werden.

Vorhandene Positionen ausblenden

Ist diese Option aktiviert, dann führt das dazu, dass in der Vorlageliste nur Artikel aufgeführt werden, die noch nicht Bestandteil des Belegs sind.
Adressänderungen in Stammdaten übernehmen

Ist diese Option aktiviert, so werden Änderungen an der Adresse in die Stammdaten übernommen. Zusätzlich wird ggf. eine neue Lieferanschrift für den Kunden hinterlegt, wenn in den entsprechenden Feldern in der Belegschnellerfassung Einträge vorgenommen wurden.

Einstellung für alle Benutzer speichern

Ist diese Option aktiviert, dann werden die vorgenommen Einstellungen für alle Benutzer übernommen. Wird diese Option nicht aktiviert, dann gelten die gemachten Einstellungen individuell pro User.

Belegarten

In der Liste der Belegarten sind sämtliche im System verfügbaren Belegarten aufgeführt, für die eine Dialoganlage möglich ist. Es kann ausgewählt werden, welche davon auch in der Belegschnellerfassung zur Verfügung stehen sollen.

© myfactory International GmbH 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Über uns

myfactory ist die webbasierte Business Software für KMU in den Bereichen ERP, CRM, PPS, MIS, Portal, Shop, Groupware und Finanzbuchhaltung.

Kontakt

Agnes-Pockels-Bogen 1
D-80992 München

19.06.2018
15.06.2018
08.06.2018
29.05.2018
25.05.2018