ACHTUNG! Auf gültige Ust-ID Ihrer Kunden und Lieferanten achten!

Unternehmen, die Waren- bzw. Leistungen an ausländische Empfänger mit Ust.ID-Nummer liefern bzw. erbringen, müssen aufpassen. Kann die Unternehmereigenschaft des Leistungsempfängers zum Zeitpunkt der Lieferung nicht belegt werden, ist vom Leistungserbringer Umsatzsteuer an das Finanzamt zu entrichten – auch nachträglich!

Daher ist es zwingend erforderlich die Unternehmereigenschaft des Leistungsempfängers zu prüfen. Bei großen Beträgen empfiehlt sich die Prüfung vor jeder Lieferung, ansonsten sollten betriebsintern feste Intervalle festgelegt werden, zu dem eine Abfrage erfolgt. Die Abfrage sollte für jeden Kunden jedoch mindestens einmal pro Jahr erfolgen. Das Bundeszentralamt für Steuern (BZSt) bietet hierfür eine einfache und eine qualifizierte Bestätigung an. So können Sie über die Webseite des BZSt (http://evatr.bff-online.de/eVatR/) eine Ust.ID-Nummer prüfen lassen. Bei der einfachen Bestätigung wird lediglich geprüft, ob die Ust.ID-Nummer gültig ist, die qualifizierte Bestätigung teilt darüber hinaus auch mit, ob die Informationen zum Unternehmen korrekt sind. Aber Achtung: Sie bekommen lediglich die Information ob die Daten korrekt sind oder nicht, keinesfalls erhalten Sie die gespeicherten Daten übermittelt.
Ab dem ServicePack 445 zur Version 5.1 bietet Ihnen die myfactory-Software eine komfortable Möglichkeit diese Prüfung durchzuführen. Sie können entweder direkt aus dem Kundenstamm (und auch Lieferantenstamm) eine Einzelabfrage durchführen oder per Assistent eine Sammelabfrage zum Bundeszentralamt für Steuern schicken. Zunächst wird dabei die eingetragene Ust.ID-Nummer auf formale Gültigkeit geprüft, anschließend die einfache und qualifizierte Bestätigungsanforderung and das BZSt gesendet. Das Ergebnis erhalten Sie unmittelbar angezeigt und können direkt reagieren.
Zusätzlich erhalten Sie das Ergebnis Ihrer Abfrage auch schriftlich vom BZSt. Die Bestätigung sowohl einfach als auch qualifiziert ist kostenfrei, sie zahlen lediglich ggf. entstehende Internetverbindungsgebühren (falls Sie z. B. keine Flatrate haben). 
 
 
 
Pressekontakt:
myfactory International GmbH

Sonja Heisler
Rosenheimer Straße 141 h
81671 München
marketing@myfactory.com

© myfactory International GmbH 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Über uns

myfactory ist die webbasierte Business Software für KMU in den Bereichen ERP, CRM, PPS, MIS, Portal, Shop, Groupware und Finanzbuchhaltung.

Kontakt

Agnes-Pockels-Bogen 1
D-80992 München

19.06.2018
15.06.2018
08.06.2018
29.05.2018
25.05.2018