Die neue Geräteverwaltung

Durch die Verwendung des Geräte-Stamms lassen sich zugeordnete Artikel eindeutig mittels Serien-/ Geräte-Nummern identifizieren. Beim Wareneingang oder beim manuellen Lagerzugang wird so auf das richtige Gerät Bezug genommen. Zusätzlich können im Geräte-Stamm weitere Daten über Modell, Typ, Kunden, Lieferanten , Projekte etc. erfasst werden. Sämtliche Vorgänge wie Verkaufs- und Einkaufsbelege sowie Servicefälle, welche das Gerät betreffen, werden aufgezeichnet und können jederzeit nachvollzogen werden. Ergänzende Dokumente wie Kaufverträge, Wartungsverträge, Garantieunterlagen, Rahmenverträge und Bilder lassen sich direkt dem Gerät zuordnen.
 
Mit dem Gerätestamm von myfactory wird jedem Artikel eine individuelle Seriennummer zugeordnet und so als einzelnes Gerät im System verwaltet. Die Anlage geschieht entweder durch ein manuelles Erfassen oder beim Waren- bzw. Lagereingang. Sämtliche künftigen Geschäftsfälle lassen sich dadurch direkt auf den einzelnen Artikel beziehen. Die damit verbundenen Informationen werden im Gerätestamm gespeichert und stehen jederzeit für Auswertungen und Abfragen zur Verfügung. Gleichzeitig werden die mit dem Gerät verbundenen Transaktionen aus Verkauf, Einkauf, Service usw. direkt dem entsprechenden Artikel zugeordnet, so dass eine durchgängige Gerätehistory entsteht. Zu jedem Gerät können weitere Dokumente und Informationen erfasst und verknüpft werden, wie zum Beispiel Garantiezeit, Wartungsverträge, Bilder und vieles mehr.
 
Die Geräteverwaltung in Stichworten:
  • Zentrale Gerätestammdaten
  • Seriennummernverwaltung
  • Direktes Erfassen von Geräten im Gerätestamm, beim Wareneingang oder Lagereingang
  • Wareeingang mit Eingabe der Seriennummer
  • Geräteverkauf mit Auswahl der Seriennummer
  • Mehrfacherfassung von Seriennummern
  • Automatisches Anlegen von Seriennummern
  • Zusätzliches führen von Kundenartikel-Seriennummern
  • Geräte-Garantie und weitere Informationen wie Geräte-Typ, Modell usw.
  • Zugeordnete Dokumente (Kaufverträge, Wartungsverträge, Garantieunterlagen, Bilder usw.)
  • Geräte-Historie mit allen Geschäftsfällen (Verkaufsbelege, Einkaufsbelege, Servicefälle usw.)
  • Abfragen nach Seriennummern und weiterer Kriterien
  • Auswertungen nach Seriennummern usw.
  • Belege mit Geräteinformationen, Seriennummern usw. 
Pressekontakt:
myfactory International GmbH

Sonja Heisler
Agnes-Pockels-Bogen 1
80992 München

+49 (89) 21 90 96 3 – 7
marketing@myfactory.com

© myfactory International GmbH 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Über uns

myfactory ist die webbasierte Business Software für KMU in den Bereichen ERP, CRM, PPS, MIS, Portal, Shop, Groupware und Finanzbuchhaltung.

Kontakt

Agnes-Pockels-Bogen 1
D-80992 München

21.11.2017
17.11.2017
14.11.2017
07.11.2017
24.10.2017