Erfolgreicher Partnertag "in der Glut des Südens"

Am Donnerstag dem 19.05. fand der diesjährige Partnertag bei strahlendem Sonnenschein und hochsommerlichen Temperaturen im Rilano Hotel München statt. Aber nicht nur die Temperaturen waren Spitze auch die Beiträge unserer Partner haben großes Interesse bei den über 35 Teilnehmern geweckt. In den Pausen blieb darüber hinaus ausreichend Zeit zur Vernetzung, Erfahrungsaustausch und Kennenlernen. 
 
Nach der Begrüßung durch unseren Geschäftsführer Gaston Wahl und der Vorstellung von Dr. Robert Meyer als Geschäftsführer der myfactoy Holding ging es direkt los.
 
Konrad Harle (ITC Harle) präsentierte die Anbindung an POS-Systeme und erläuterte die hohe Ausfallsicherheit durch einen zusätzlichen UMTS-Stick als Fallback-Lösung - für den Fall der Fälle. So kann das Tagesgeschäft weitergehen, auch wenn die Festnetzleitung ausfällt.
 
Anschließend stellte Torsten Kauka (ITC Kauka) seine Scannerlösung vor, mit der es auf einfache Weise möglich ist, Bestände direkt in die myfactory "einzupiepsen".
 
Bis hierhin lagen wir noch gut in der Zeit...
 
Die erste Kaffeepause gab Gelegenheit für das erste Kennenlernen und Diskussion mit den Referenten. Auf den einzelnen Ständen konnten in Gesprächen individuelle Fragen geklärt werden.
 
Mit etwas Verspätung ging es dann in die zweite Runde.
 
Aus seinem umfangreichen Sortiment an Erweiterungen stellte Olaf Börner (EDV-Service Olaf Börner) im Besonderen die im Kundeneinsatz bewährte Projektmanagementlösung vor.
Der nachfolgende Beitrag drehte sich einmal nicht um Software oder Zusatzmodule, sondern um die interessanten Möglichkeiten der "Softwaremiete" bzw. Finanzierung. Hier stellte Ingolf Brauner von COMED® Informationsmanagement vor, wie nicht nur Software sondern auch Dienstleistungen und Serviceangebote als attraktives Gesamtpaket dem Kunden zur Miete angeboten werden können.
 
Mit etwas Verspätung ging es in die Mittagspause...
 
Bei leckerem Essen und guten Getränken wurde auch hier heiß an den Tischen diskutiert, Anekdoten aus dem Projektgeschäft erzählt und Erfahrungen ausgetauscht. Bei den interessanten Gesprächen verging die Zeit wie im Fluge.
 
Am frühen Nachmittag startete Klaus Thiart (Netfactory GmbH) mit der Vorstellung der Exchange-Schnittstelle sowie einem Zusatzmodul zur Geschäftsprozesssteuerung, welche einen bleibenden Eindruck bei allen Beteiligten hinterließ.
 
Reza Peymann (ambicon GmbH) zeigte die Anbindungsmöglichkeiten an EDIfact, welche für einen komfortablen Datenaustausch im Großkundensegement sorgt.
 
Die Nachmittagskaffeerunde - bei unglaublich leckeren Brownies (die jede Diät der letzten Monate mit einem Bissen zunichtemachten) - gab wieder ausreichend Gelegenheit sich die Zusatzmodule live vorführen zu lassen.
 
Manchmal muss man einfach zu Gunsten guter Gespräche die Uhr vergessen - so ging es mit ausgiebiger Verzögerung in die letzte Runde, eingeleitet durch den gemeinsamen Beitrag von Peter Preuss (MHP Software GmbH) und Eugen Seiwert (Seiwert GmbH) zu den Themen Schnittstelle Versandsoftware, Atlas, Sanktionslistenprüfung und RMA.
Den Abschluss machte Kai Oesterling (gedikas GmbH) mit einer sehr interessanten Vorführung, wie einfach Daten aus myfactory mit Qlikview ausgewertet und aufbereitet werden können.
 
Ganz wie bei "Wetten dass" ging der offizielle Teil mit 1,5 stündiger Verspätung zu Ende aber auch trotz der fortgeschrittenen Zeit wurden noch angeregte Gespräche geführt.
 
Abschließend können wir uns nur bei allen Teilnehmern und Referenten für diesen wirklich sehr spannenden und interessanten Tag bedanken. Wir hoffen alle haben den Tag so genossen wie wir und freuen sich schon jetzt auf den nächsten Partnertag.
Pressekontakt:
myfactory International GmbH

Sonja Heisler
Rosenheimer Straße 141 h
81671 München
marketing@myfactory.com

© myfactory International GmbH 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Über uns

myfactory ist die webbasierte Business Software für KMU in den Bereichen ERP, CRM, PPS, MIS, Portal, Shop, Groupware und Finanzbuchhaltung.

Kontakt

Agnes-Pockels-Bogen 1
D-80992 München

27.04.2018
24.04.2018
20.04.2018
17.04.2018
13.04.2018