Startseite myfactoryFinanzenMahnverfahren

Mahnverfahren
Überfällige Posten immer im Blick

Verbessern Sie Ihre Liquidität und behalten Sie Ihre Offenen Posten im Auge. Mahnungen werden schnell erstellt und können sogar direkt per E-Mail versendet werden. Erfahren Sie hier mehr über den Umgang mit offenen Posten in der myfactory.

Mahnverfahren mit genau dem richtigen Maß an Freiheit

Das Mahnverfahren in myfactory passt sich mit flexiblen und individuell konfigurierbaren Mahnstufen ganz Ihren Bedürfnissen an. Wie viele Mahnungen sie verschicken möchten, ob und wie hoch die Gebühren und Zinsen sein sollen bestimmen Sie ganz individuell. Jeder Mahnvorschlag kann von Ihnen manuell nachbearbeitet werden, um falsche oder ungünstige Mahnungen zu verhindern.

Integrierte Lösung für Forderungsmanagement

Mit der einfachen Erfassung von Zahlungseingängen oder dem automatischen Kontoauszugsimport sind Ihre Offenen Posten immer tagaktuell, so vermeiden Sie Mahnungen für längst bezahlte Außenstände. Ihre hartnäckigsten Fälle übergeben Sie an einem frei definierbaren Zeitpunkt gleich an ein Inkassobüro – einfach per Mausklick.

Mahnwesen mit Verzugszinsenberechnung

Mit dem individuell ausbaubaren Mahnverfahren von myfactory macht auch die Erhebung von Verzugszinsen und pauschalen Mahngebühren keine Mühe. Legen Sie einfach fest nach welchen Kriterien Verzugsschaden und Verzugszinsen berechnet werden soll und machen Sie Ihren Mehraufwand gegenüber zahlungsunwilligen Kunden geltend.

Ein System das weiter denkt

Auch nach der letzten Mahnung unterstützt myfactory Sie beim Einleiten des gerichtlichen Mahnverfahrens. Sie sehen auf einen Blick, welche Offenen Posten über Ihren Anwalt/ Inkasso oder gerichtlich eingetrieben werden sollte. Übrigens: Die Vergabe einer automatischen Liefersperre sichert Sie zusätzlich vor Verlusten ab.

© myfactory International GmbH 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Über uns

myfactory ist die webbasierte Business Software für KMU in den Bereichen ERP, CRM, PPS, MIS, Portal, Shop, Groupware und Finanzbuchhaltung.

Kontakt

Agnes-Pockels-Bogen 1
D-80992 München

24.03.2017
22.03.2017
03.03.2017
28.02.2017
24.02.2017